Corporate Design mit Logo, Geschäftsdrucksachen, Website, Newsletter und Gebäudebeschriftung.
Aarau,

Das Räumliche neu denken.

Brem+Zehnder AG ist eines der renommiertesten Innen­architektur­büros der Schweiz. Reaktor wurde beauftragt, das Corporate Design neu zu konzipieren. Die Gestaltung umfasst das Logo sowie die Um­setzung von Briefschaft, Website und Gebäudebeschriftung. Klarheit schafft einen Wiedererkennungswert.

Brem zehnder cd 1

«Wir sind eines der führenden Büros für Umbauten, Sanierungen, Umnutzungen, Laden- und Verwaltungsbauten. Wir wissen, wie man eine Marke in ein Raum­bild umsetzt, damit sie visuell, haptisch und akustisch fassbar wird.» Wenn Sie ein Briefing mit einem – zu Recht – solch präzisen (um nicht zu sagen stolzen) Selbstbild erhalten, wissen Sie, was es geläutet hat. Das Briefing war denn auch sonst klar und professionell. Der Auftrag: Konzipieren und Gestalten eines neuen Corporate Designs, Website inklusive. Na dann.

Schlichtes Corporate Design.

Eine klare Grenze zwischen Architektur und Innenarchitektur zu ziehen, dazu mögen sich Brem+Zehnder nicht her­geben. Sind die Übergänge doch fliessend, Mauern werden im Raum gezogen. Das neue Logo erhält eine elegante Byline, die ebendies sehr schön visualisiert. Die Kern­kompetenzen Innen­architektur und Architektur werden als Einheit wahr­genommen, ohne ihre Eigen­ständig­keit im Gesamtbild zu verlieren.
Auch sonst folgten wir bei der Aus­arbei­tung des Corporate Design dem Credo «Reduktion aufs Wesentliche». Damit macht man ja auch nie was falsch. Wer jetzt aber glaubt, damit sei’s getan und er könne dank diesem Tipp bei der Aus­arbei­tung eines Logos auf Reaktor verzichten, der sollte mal das Manual sehen. Akri­bisch definiert es die Anwendungen von der Farbe bis zum Layout. Hohe Schule. Reduced to the max. Stimmt, der ist geklaut. Na ja, smart ist das Corporate Design alleweil.

Website mit Zusatznutzen.

Speziell für Brem+Zehnder wurde eine Appli­kation entwickelt, die es den Leuten von Brem+Zehnder erlaubt, mass­ge­schneiderte Portfolios aufgrund der Projekte auf der Website zu erstellen und im Content Mana­gement System abzuspeichern. So können sie poten­ziel­len Neukunden und anderweitig Inte­res­sierten mit wenigen Klicks ein Port­folio zusammenstellen, das auf die Anliegen des Gegenübers eingeht. Im Raster des Corporate Design, selbst­redend.

Brem zehnder cd 2
Brem zehnder cd 3

Die Brem+Zehnder AG, eines der namhaftesten Innenarchitekturbüros der Schweiz, entwirft und realisiert Arbeits-, Geschäfts-, Freizeit- und Wohnwelten.